DDNS - Service • Kostenloser DynDNS Service • Deutscher DynDNS Dienst Anbieter
  • - DynDNS Service -

    (Dynamic Domain Name Service) ist ein Service, über den ein Computer trotz wechselnder IP-Adresse immer unter demselben Domänennamen erreichbar ist.

  • Starten Sie noch Heute!

    mit einem eigenen Home-Server!
    DynDNS Service Dienste

    - NS : erlaubt eigenen DNS-Server
    - MX : erlaubt das Empfangen von E-Mails *@login.ddnss.de
    - Wildcard : gestattet die Nutzung von Subdomains wie *.login.ddnss.de ( z.B. : www.login.ddnss.de )
    - Cloaked / CNAME
    - URL Weiterleitung - nur bei dyn.ddnss.de

  • DynDNS Anwendung:

    Mit der Funktion DDNS können Sie einen Server (Web, FTP, Spiele usw.) über einen Domänennamen (z.B. musterdomain.ddnss.de), den Sie bei uns erworben haben, bereitstellen und dazu Ihre dynamisch zugewiesene IP-Adresse verwenden.


    Die meisten Breitband-Internetdienstanbieter weisen dynamische (wechselnde) IP-Adressen zu. Wenn Sie unseren DDNS-Dienst verwenden, können z.B. Ihre Freunde Ihren Domänennamen verwenden, um sich mit Ihrem Server zu verbinden, völlig unabhängig davon, welche IP-Adresse dieser verwendet.

  • DDNS Service - ist kostenlos!

    ein Non-Profit Projekt! Nach dem Motto: From User to User!

    Bereits 3854 User nutzen www.ddnss.de

Verfügbare Domains ( 3981 Hostnamen registriert ):

ddnss.de, dyn.ddnss.de, dyndns.ddnss.de, dyndns1.de, home-webserver.de, dyn.home-webserver.de, myhome-server.de


DDNS Services

DNS A Record

Mit einem A Resource Record wird einem DNS-Namen eine IPv4-Adresse zugeordnet.

MX Eintrag

Der MX Resource Record oder Mail Exchange Resource Record (MX-RR) einer Domain ist ein Eintrag der sich ausschließlich auf den Dienst E-Mail (SMTP) bezieht.

NS Eintrag

Ein NS-RR (Name Server Resource Record) ist ein Datensatz eines DNS Servers und kann zwei unterschiedliche Funktionen erfüllen: Er definiert, welche Nameserver für diese Zone offiziell zuständig sind, oder er verkettet Zonen zu einem Zonen-Baum (Delegation).

URL & Wildcard

Ein Uniform Resource Locator (Abk. URL; englisch für einheitlicher Quellenanzeiger) identifiziert und lokalisiert eine Ressource wie z. B. eine Website über die zu verwendende Zugriffsmethode (z. B. das verwendete Netzwerkprotokoll wie HTTP oder FTP) und den Ort (engl. location) der Ressource in Computernetzwerken.

* Quelle : Wikipedia